www.B2B-Friseurbedarf.de



































B2B Friseurbedarf - Haarpflege - Haaröl - Argan & Macadamia Oil

Haare färben mit Naturtint Haarfarben
girl-1266680_380Sich die Haare zu färben, ist schon seit Längerem unter Frauen Mode. Auch die Männer kommen allmählich zu diesem Trend, obwohl hier die Bereitschaft weiter zurückliegt. So oder so stellen sich viele Haarfärber(innen) die Frage, ob sie ihre Haare mit dem Färben nicht krankmachen. Denn die meisten chemischen Haarfarben beinhalten Substanzen, welche einem Laien kaum bekannt sind. Wer auf der sicheren Seite sein möchte, sollte darum auf Naturhaarfarben zurückgreifen- z. B.: auf die Naturtint Haarfarben.
Warum ist ein natürliches und kräftiges Haar so wichtig? Zu häufiges Haare waschen, Hitze oder die falsche Haarfarbe- Die Gründe warum das Haar krank wird, können sehr vielseitig sein. Ähnlich ist es mit den Symptomen. Sind die Haare trocken, strähnig, stumpf, glanzlos und besitzen kein Volumen, sollte die Ursache dafür herausgefunden werden.  weiterlesen

Es gibt verschiedene Gründe für Haarausfall
woman-3288365_380insbesondere bei hormonellen Gründen (Bspw in der Schwangerschaft) ist es schwierig dem mit Kräutern beizukommen.
Oftmals sind es aber die Giftstoffe die in unserer Haut landen und der Umstand, dass der Haut der Schutz genommen wird (bzw. eine Kombination aus beidem).
Was tun?
Als allererste rate ich zum Weglassen des konventionellen Shampoos. Der Grund ist einfach: das Shampoo ist zu aggressiv. Es wäscht nicht nur Schmutz und alten Talg weg, sondern auch die Schicht frischen Talg, den die Haut produziert um sich und den Körper vor Eindringlingen zu schützen. Etwas viel viel milderes muss her.
weiterlesen

Für Sie entdeckt
arganoel_300-53-300
Marokko hat seinen Besuchern viel zu bieten: eine einzigartige, langjährige Kultur und viele spektakuläre Sehenswürdigkeiten. Doch da es gibt noch mehr, wofür Marokko bekannt ist, etwas, was es ausschließlich nur in Marokko gibt.
Genauer gesagt im südwestlichen Marokko: dass marokkanische Arganöl.
Vielleicht haben Sie schon einmal davon gehört, dem marokkanischen Gold. Diesen Namen hat es aufgrund seiner gold schimmernden Farbe…und seines exklusiven Preises, denn Arganöl gilt als das teuerste Speise- und Kosmetiköl der Welt.
Aber warum ist das so?
Arganöl ist kein neu-modernes Produkt sondern wird in Marokko bereits seit vielen jahrhunderten angewandt. Anfang 2000 schwappte die Welle nach Europa rüber und das Öl kam langsam aber sicher in aller Munde. Es wird in einem sehr aufwändigen und zeitintensiven Verfahren in purer Handarbeit ausschließlich von den marokkanischen Berberfrauen aus den Kernen der Arganmandeln hergestellt.
Dabei sind unfassbar große Mengen notwendig: so werden über 2 kg Argankerne benötigt, um nur einen Liter Arganöl herstellen zu können.   weiterlesen
___

Was ist Arganöl ?
Für die Herstellung von Arganöl wird der Arganbaum benötigt. Hierbei handelt es sich um eine Heidekraut ähnliche Pflanze, die im Südosten Algeriens und im Südwesten Marokkos beheimatet ist. An anderen Orten wächst der Arganbaum nicht. weiterlesen
___

Perücken im Alltag - Vor- und Nachteile vom Perückentragen
Auch wenn es vielfach noch ein Tabuthema ist, sind Perücken und Haarteile für viele Menschen einmannequins-1079925_380 Thema, das im Laufe des Lebens an Bedeutung gewinnen kann. Das liegt nicht nur an den steigenden Zahlen an Krebs erkrankter Menschen. Es hat auch mit anderen Gründen zu tun, aus denen es schon in jungen Jahren zu Haarausfall kommen kann. So kann es beispielsweise als Folge von Mangelernährung, Magersucht sowie hormoneller oder erblicher Umstände zu Haarausfall kommen. Selbst seelische Gründe können eine Rolle spielen.
Auch durch sehr dünnes schütteres Haar können eine jüngere Frau oder ein in der Öffentlichkeit stehender Mann sich entblößt fühlen. Das kann den Griff zur Perücke zur Folge haben - zum Beispiel aus beruflichen Gründen oder zu festlichen Gelegenheiten. In diesem Fall wird aber die Krankenkasse wahrscheinlich nicht die Kosten übernehmen. Das ist oft nur bei krankheitsbedingter Verordnung einer Perücke der Fall.   weiterlesen

[Impressum] [Datenschutz]